Buck-Regler-IC liefert 3A Konstantstrom für High-Power-LEDs

September 18, 2012

Der neue A6211 von Allegro MicroSystems ist ein Buck-Schaltregler-IC zum Treiben von High-Power-LEDs mit einem Konstantstrom bis zu 3A.

Der Buck-Regler ist ausgelegt für Beleuchtungsanwendungen in Konsumer-Elektronik und Industrie, sowie als Ersatz für MR16-Lampen oder für Lichtbalken in Scannern bzw. Multifunktions-Druckern. Der A6211 verfügt über umfangreiche Fehlerschutzfunktionen, die Kurzschlüsse zwischen benachbarten Pins oder Pins zu Masse, sowie offene oder kurzgeschlossene externe Komponenten detektieren und geeignete Maßnahmen einleiten.

Das neue Bauelement hat einen Versorgungsspannungsbereich von 6 bis 48V und integriert einen N-Kanal-High-Side-MOSFET für die DC-DC-Abwärtswandlung. Mittels der zyklusgesteuerten „On“-Time-Methode wird ein echter Strommittelwert erzeugt. Der LED-Strom kann vom Anwender über einen externen Sense-Widerstand bestimmt werden. Hierdurch stellt sich im Konstantstrombetrieb die LED-Spannung bei vielfältigsten LED-Konfigurationen, wie mehrere LEDs in Serie oder mehrere Stränge parallel, entsprechend ein.

Direkte PWM-Ansteuerung über den „Enable“-Eingang ermöglicht das Dimmen der LEDs. Der „Enable“-Pin kann aber auch direkt mit der Eingangsspannung verbunden werden, womit ein einfacher Ein-/Aus-Betrieb ohne separates „Enable“-Signal ermöglicht wird.

Der A6211GLJTR-T ist in einem kompakten, 8-poligen SOIC-Gehäuse mit „exposed Pad“ für eine optimierte Wärmeabführ verfügbar. Das Leadframe des bleifreien Gehäuses ist zu 100% galvanisch verzinnt. Das Bauelement ist RoHS konform.



Über Allegro MicroSystems

Allegro MicroSystems Inc. ist ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von leistungsfähigen Power- und Halleffekt-Sensor-ICs. Die innovativen Lösungen von Allegro zielen auf die Wachstumsmärkte in den Bereichen Automobilelektronik, Kommunikation, Computer/Büroautomatisierung, Konsumer- und Industrieelektronik. Allegro hat seinen Firmensitz in Worcester, MA, USA mit Design- und Applikationszentren in Nord- und Südamerika, Asien und Europe. Weitere Informationen findet man unter: www.allegromicro.com.

Allegro MicroSystems Europe hat seinen Firmensitz in Chertsey, Großbritannien, und stellt die europäische Vertriebs- und Marketing-Niederlassung dar. Von hier aus wird ein Netzwerk von Repräsentanten und Distributoren in Europa geführt. Allegro unterhält außerdem Applikations- und Marketingzentren in Heidelberg, Deutschland sowie in Annecy, Frankreich. Hinzu kommt ein Entwicklungszentrum in Edinburgh, Schottland.


Pressekontakt

Allegro MicroSystems Germany GmbH
Tel: +49 (0) 6221 8723 5
Email: info.germany@allegromicro.com
www.allegromicro.com

.

Copyright © 2017 Allegro MicroSystems, LLC

Sitemap  |  Privacy Policy  |  Contact Webmaster

Follow us on: LinkedIn YouTube Google+ Follow Allegro on Twitter

Careers   |   Contact Sales   |   Home   |   Legal   |   Quality & Environment   |   Request Samples