Spannungsregler-IC mit fünf Ausgangspannungen für Automotive LCD-Displays in Infotainment-Anwendungen

ALLEGRO/445/1

May 1, 2012

Der neue A8601 von Allegro MicroSystems ist ein Spannungsregler-IC mit einer fest einstellbaren Frequenz und mehreren Ausgangsspannungen. Der IC ist für die Bias-Versorgung von LCD-Displays in Infotainment-Anwendungen im Automobil ausgelegt.

Der A8601 ist gemäß AEC-Q100 qualifiziert und liefert aus einer Low-Voltage-Versorgung fünf geregelte Ausgangsspannungen. Er stellt eine extrem robuste Lösung für Anwendungen im Automobil dar.. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Lösungen, sind nur wenige externe Komponenten erforderlich. Außerdem erfolgt die Leistungsumsetzung mit einem außerordentlich guten Wirkungsgrad.

Die Schaltfrequenz des A8601 kann applikationsspezifisch eingestellt oder über ein externes Taktsignal im Bereich zwischen 350 kHz und 2,25 MHz synchronisiert werden, um Interferenzen mit den AM- und FM-Funkbändern zu reduzieren.

Die fünf Ausgangsspannungen werden von drei Linearreglern und zwei Ladungspumpen-Reglern zur Verfügung gestellt. Jede Ausgangsspannung kann unabhängig abgeglichen werden. Die Ausgänge werden in programmierten Sequenzen ein- und ausgeschaltet, um die spezifischen Anforderungen von LCD-Displays zu erfüllen.

Das Bauelement ist sehr robust gegenüber externen Fehlereinflüssen, da alle Ausgänge gegen Kurzschluss geschützt sind. Der Boost-Schalter ist vor Überströmen und -spannungen geschützt. Über einen optionalen externen P-Kanal-MOSFET kann eine zusätzliche Schutzfunktion zur Eingangstrennung realisiert werden.

Der A8601 ist in einem 28-poligen eTSSOP-Gehäuse mit „exposed Thermo-Pad“ für den Betrieb bei höheren Temperaturen verfügbar. Die Anschlüsse sind für die bleifreie Verarbeitung mit Reinzinn beschichtet. Das Bauelement ist RoHS-konform.

Hier steht das entsprechende Datenblatt zum Herunterladen zur Verfügung.



Über Allegro MicroSystems

Allegro MicroSystems Inc. ist ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von leistungsfähigen Power- und Halleffekt-Sensor-ICs. Die innovativen Lösungen von Allegro zielen auf die Wachstumsmärkte in den Bereichen Automobilelektronik, Kommunikation, Computer/Büroautomatisierung, Konsumer- und Industrieelektronik. Allegro hat seinen Firmensitz in Worcester, MA, USA mit Design- und Applikationszentren in Nord- und Südamerika, Asien und Europe. Weitere Informationen findet man unter: www.allegromicro.com.

Allegro MicroSystems Europe hat seinen Firmensitz in Chertsey, Großbritannien, und stellt die europäische Vertriebs- und Marketing-Niederlassung dar. Von hier aus wird ein Netzwerk von Repräsentanten und Distributoren in Europa geführt. Allegro unterhält außerdem Applikations- und Marketingzentren in Heidelberg, Deutschland sowie in Annecy, Frankreich. Hinzu kommt ein Entwicklungszentrum in Edinburgh, Schottland.


Pressekontakt

Allegro MicroSystems Germany GmbH
Tel: +49 (0) 6221 8723 5
Email: info.germany@allegromicro.com
www.allegromicro.com

.

Copyright © 2017 Allegro MicroSystems, LLC

Sitemap  |  Privacy Policy  |  Contact Webmaster

Follow us on: LinkedIn YouTube Google+ Follow Allegro on Twitter

Careers   |   Contact Sales   |   Home   |   Legal   |   Quality & Environment   |   Request Samples