Synchroner Hochstrom-Buck-Regler bietet hohen Wirkungsgrad sowie integrierte High- und Low-Side-Schalter

March 18, 2014

Product Image

Der neue A8672 von Allegro MicroSystems ist ein synchroner Abwärts-Regler-IC (Buck-Regler). Dank interner MOSFET-Schalter mit geringen „On”-Widerständen kann der Regler Ströme von bis zu 8A liefern. Die „Valley Current”-Regelung ermöglicht gegenüber herkömmlichen Schaltreglern eine schnellere Reaktion auf Ausgangslasten mit transienter Charakteristik. Dies wird durch „Feedforward“-Regelung und Modulation der Schaltfrequenz realisiert.

Der A8672 verfügt über zahlreiche Diagnosefunktionen, wodurch schnell auf unterschiedlichste Fehlerbedingungen reagiert werden kann. Am „Fault“-Ausgang können zu hohe Temperaturen, Kurzschlüsse gegen Masse und offene Pins detektiert werden.

Ein „Power OK”-Ausgang mit integrierter Verzögerung liefert eine Information, ob die Ausgangsspannung dem vorgegebenen Regelbereich entspricht. Eine einstellbare „Pulse-by-Pulse“-Strombegrenzung sorgt dafür, dass die Induktivität, für im Fehlerfall große Ströme, nicht überdimensioniert werden muss.

Der Buck-Regler ist für den Industrie, Consumer- und Computer-Markt ausgelegt. Zu den typischen Anwendungen zählen Server- und Netzwerksysteme, die 5V oder 12V Abwärtsregler mit hohen Ausgangsströmen benötigen.

Der A8672 ist in einem 28-poligen QFN-Gehäuse (4 x 5mm) mit „exposed Pad” für optimale Wärmeableitung erhältlich. Die Anschlüsse sind für bleifreie Verarbeitung mit Reinzinn galvanisch beschichtet. Das Bauelement ist RoHS Konform.



Über Allegro MicroSystems

Allegro MicroSystems Inc. ist ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von leistungsfähigen Power- und Halleffekt-Sensor-ICs. Die innovativen Lösungen von Allegro zielen auf die Wachstumsmärkte in den Bereichen Automobilelektronik, Kommunikation, Computer/Büroautomatisierung, Konsumer- und Industrieelektronik. Allegro hat seinen Firmensitz in Worcester, MA, USA mit Design- und Applikationszentren in Nord- und Südamerika, Asien und Europe. Weitere Informationen findet man unter: www.allegromicro.com.

Allegro MicroSystems Europe hat seinen Firmensitz in Chertsey, Großbritannien, und stellt die europäische Vertriebs- und Marketing-Niederlassung dar. Von hier aus wird ein Netzwerk von Repräsentanten und Distributoren in Europa geführt. Allegro unterhält außerdem Applikations- und Marketingzentren in Heidelberg, Deutschland sowie in Annecy, Frankreich. Hinzu kommt ein Entwicklungszentrum in Edinburgh, Schottland.


Pressekontakt

Allegro MicroSystems Germany GmbH
Tel: +49 (0) 6221 8723 5
Email: info.germany@allegromicro.com
www.allegromicro.com

.

Copyright © 2017 Allegro MicroSystems, LLC

Sitemap  |  Privacy Policy  |  Contact Webmaster

Follow us on: LinkedIn YouTube Google+ Follow Allegro on Twitter

Careers   |   Contact Sales   |   Home   |   Legal   |   Quality & Environment   |   Request Samples