Neues Gehäuse für unipolare 2-Draht Hall-Effekt-Schalter

Reduziert die Anzahl extern benötigter Bauelemente und vereinfach das Design

October 6, 2015

Product Image

Ab sofort ist eine neue Gehäuseoption für die A115x-Serie unipolarer 2-Draht Hall-Effekt-Schalter von Allegro MicroSystems erhältlich.

Das neue Gehäuse erübrigt die Verwendung eines externen Kondensators und die zugehörige Leiterplatte; es spart Platz, Zusatzbauteile und Montagekosten ein und vereinfacht somit das Design.

Die A115x-Familie besteht aus dem A1152, A1153, A1156 und A1157. Sie sind werkseitig auf höchste Präzission der magnetischen Schaltpunkte justiert.

Die Varianten unterscheiden sich bezüglich der magnetischen Schaltpunkte, des Ausgangsstroms, der Ausgangspolarität und des Gehäuses.

Die Bausteine werden im innovativen Allegro™ BiCMOS-Waferprozess gefertigt, der auf einer patentierten HF-/4-Phasen-Chopper-Stabilisierung beruht. Dies sorgt für magnetische Stabilität über dem gesamten Betriebstemperaturbereich und eliminiert Offseteinflüsse, wie sie in Bausteinen mit einem einzigen Hall-Element auftreten können, die in rauen Umgebungen zum Einsatz kommen.

Die A115x-Sensoren eignen sich für sicherheitskritische Automotive- und Industrieanwendungen ebenso wie für Applikationen mit längeren Sensorleitungen. Dazu zählen unter anderem die Erkennung der Sitzposition, und ob der Sitzgurt geschlossen ist, das Einrasten der Motorhaube / des Kofferraumdeckels sowie die Erfassug der Ganghebelposition.

2-Draht-Schalter sind gerade dann von Vorteil, wenn Kosten und Gewicht eingespart werden sollen, da sie eine Leitung weniger für den Betrieb benötigen als herkömmliche Schalter mit Open-Kollektor-Ausgang. Hinzu kommen Diagnosefunktionen, da stets ein Ausgangsstrom in einem von zwei engen Bereichen fließt. Ein Strompegel, der sich außerhalb dieser Bereiche befindet, indiziert einen Fehlerzustand.

Alle A115x-Sensoren stehen in drei Gehäuseformaten zur Verfügung: LH ist ein SOT-23W Miniatur-SMD-Gehäuse mit geringer Bauhöhe; UA ist ein 3-poliges Ultra-Miniatur Single-Inline-Gehäuse für die Durchkontaktierung; und UB ist ein 2-poliges Ultra-Miniatur Single-Inline-Gehäuse mit einem integrierten Kondensator für die Durchkontaktierung oder zum direkten Auflöten auf Anschlüsse, was die Leiterplatte einspart. Alle drei Gehäuse sind RoHS-konform und mit 100% mattverzinnten Anschlüssen versehen.



Über Allegro MicroSystems

Allegro MicroSystems Inc. ist ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von leistungsfähigen Power- und Halleffekt-Sensor-ICs. Die innovativen Lösungen von Allegro zielen auf die Wachstumsmärkte in den Bereichen Automobilelektronik, Kommunikation, Computer/Büroautomatisierung, Konsumer- und Industrieelektronik. Allegro hat seinen Firmensitz in Worcester, MA, USA mit Design- und Applikationszentren in Nord- und Südamerika, Asien und Europe. Weitere Informationen findet man unter: www.allegromicro.com.

Allegro MicroSystems Europe hat seinen Firmensitz in Chertsey, Großbritannien, und stellt die europäische Vertriebs- und Marketing-Niederlassung dar. Von hier aus wird ein Netzwerk von Repräsentanten und Distributoren in Europa geführt. Allegro unterhält außerdem Applikations- und Marketingzentren in Heidelberg, Deutschland sowie in Annecy, Frankreich. Hinzu kommt ein Entwicklungszentrum in Edinburgh, Schottland.


Pressekontakt

Allegro MicroSystems Germany GmbH
Tel: +49 (0) 6221 8723 5
Email: info.germany@allegromicro.com
www.allegromicro.com

.

Copyright © 2017 Allegro MicroSystems, LLC

Sitemap  |  Privacy Policy  |  Contact Webmaster

Follow us on: LinkedIn YouTube Google+ Follow Allegro on Twitter

Careers   |   Contact Sales   |   Home   |   Legal   |   Quality & Environment   |   Request Samples