DMOS-Mikroschritt-Treiber-IC mit Translator und Überstromschutz

Proprietäre Stromsteuerung erhöht die Schrittgenauigkeit

July 12, 2016

A5985 Product Image PR

Allegro MicroSystems Europe stellt einen neuen bipolaren Schrittmotor-Treiber-IC mit integriertem Übersetzer für einen einfachen Betrieb vor. Der Allegro A5985 treibt bipolare Schrittmotoren von Vollschritt- bis 1/32-Schritt-Modi, die über die MSx-Logikeingänge einstellbar sind. Der Baustein stellt am Ausgang bis zu 40 V und ±2 A bereit und arbeitet mit nur einer Versorgungspannung. Er eignet sich für Büromaschinen und Automatisierungstechnik, u.a. für Geldautomaten, Point-of-Sale-Terminals, Laser- und 3D-Drucker, Kopiergeräte, CCTV-Kameras, Nähmaschinen, Vending und Robotik.

Der A5985 nutzt einen proprietären APFD-Algorithmus (Adaptive Percent Fast Decay), um das Stromsignal bei unterschiedlichen Schrittgeschwindigkeiten und Schrittmotoreigenschaften zu optimieren. APFD passt während des Betriebs (on-the-fly) den Fast-Decay-Wert an, um eine Stromregelung aufrecht zu erhalten und die Stromwelligkeit zu minimieren. Diese lernfähige Funktion verbessert die Leistungsfähigkeit des Systems, was zu einem leiseren Betrieb, weniger Vibration und höherer Schrittgenauigkeit führt. Der Übersetzer ist für die einfache Integration des A5985 entscheidend: Das Anlegen eines Impulses an den STEP-Eingang steuert den Motor mit einem Mikroschritt an. Tabellen für die Phasenfolge, HF-Steuerleitungen oder komplexe Programmierschnittstellen erübrigen sich damit. Die Schnittstelle des A5985 eignet sich für Anwendungen, in denen ein komplexer Mikroprozessor nicht zur Verfügung steht oder überlastet wäre.

Interne Synchrongleichrichter-Steuerkreise senken die Verlustleistung im PWM-Betrieb. Zu den weiteren integrierten Funktionen zählen: Schutz gegen Überstrom bei Kurzschluss von Motorleitungen gegen Masse oder Versorgung; thermische Abschaltung mit Hysterese; Abschaltung bei Unterspannung (UVLO) und Schutz gegen Crossover-Ströme. Eine spezielle Sequenzierung beim Hochfahren ist nicht erforderlich.

Der A5985 wird im 28-Pin, 5 mm × 5 mm × 0,90 mm QFN-Gehäuse (Anhang: ET) mit Exposed Pad für eine bessere Wärmeableitung ausgeliefert. Das Gehäuse ist bleifrei (Anhang: T) und mit 100% mattverzinntem Leadframe versehen.



Über Allegro MicroSystems

Allegro MicroSystems Inc. ist ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von leistungsfähigen Power- und Halleffekt-Sensor-ICs. Die innovativen Lösungen von Allegro zielen auf die Wachstumsmärkte in den Bereichen Automobilelektronik, Kommunikation, Computer/Büroautomatisierung, Konsumer- und Industrieelektronik. Allegro hat seinen Firmensitz in Worcester, MA, USA mit Design- und Applikationszentren in Nord- und Südamerika, Asien und Europe. Weitere Informationen findet man unter: www.allegromicro.com.

Allegro MicroSystems Europe hat seinen Firmensitz in Chertsey, Großbritannien, und stellt die europäische Vertriebs- und Marketing-Niederlassung dar. Von hier aus wird ein Netzwerk von Repräsentanten und Distributoren in Europa geführt. Allegro unterhält außerdem Applikations- und Marketingzentren in Heidelberg, Deutschland sowie in Annecy, Frankreich. Hinzu kommt ein Entwicklungszentrum in Edinburgh, Schottland.


Pressekontakt

Allegro MicroSystems Germany GmbH
Tel: +49 (0) 6221 8723 5
Email: info.germany@allegromicro.com
www.allegromicro.com

.

Copyright © 2017 Allegro MicroSystems, LLC

Sitemap  |  Privacy Policy  |  Contact Webmaster

Follow us on: LinkedIn YouTube Google+ Follow Allegro on Twitter

Careers   |   Contact Sales   |   Home   |   Legal   |   Quality & Environment   |   Request Samples