Allegro MicroSystems Europe stellt neuen differentiellen 2-Draht-Drehzahl- und Richtungssensor-IC vor

Benutzerfreundliche Lösung zur Richtungserkennung in ferromagnetischen Targets

June 20, 2017

ATS699 Product Image

Allegro MicroSystems Europe stellt eine neue Kombination aus einem Hall-Effekt-IC und einem Seltenerd-Magnet-Pellet vor, die eine benutzerfreundliche Lösung für die digitale Zahnraddrehzahlerfassung mit Richtungserkennung und echter Nulldrehzahlfähigkeit bietet. Das kleine Gehäuse lässt sich problemlos verbauen und kann in verschiedenen Zahnradsensor-Anwendungen zum Einsatz kommen. Der neue IC bietet patentierte Algorithmen für die speziellen Anforderungen von Kfz- und Wohnmobilgetrieben. Er eignet sich auch für den Einsatz außerhalb des Automotive-Bereichs, z.B. für Haushaltsgeräte, Fitnessgeräte und Industrieanlagen.

Die Drehzahl und Richtung des Targets werden über ein Ausgangsprotokoll mit variabler Pulsbreite übertragen. Der ATS699 kommt besonders gut zurecht mit Vibrationen, ohne dabei das maximale Luftspaltpotenzial zu beeinträchtigen oder fehlerhafte Richtungspulse zu erzeugen. Höhere Rotationsvibrationen, die z.B. durch das Anlassen eines Motors verursacht werden, werden durch den Baustein vollständig ausgesondert.

Der fortschrittliche Vibrationserkennungsalgorithmus kalibriert systematisch den Sensor-IC auf den ersten Zahnübergang der tatsächlichen Zahnrad-Rotation und nicht auf die Vibration. Damit wird während des Betriebs immer ein genaues Signal garantiert. Die fortschrittliche Signalverarbeitung und innovativen Algorithmen machen den ATS699 zu einer idealen Lösung für eine Vielzahl von Drehzahl- und Richtungssensor-Anforderungen.

Allegros ATS699 wird im bleifreien, 3-poligen SIP-Gehäuse (Endung „SN“) verzinntem Leadframe angeboten.

Zum Datenblatt des ATS699.



Über Allegro MicroSystems

Allegro MicroSystems Inc. ist ein führendes Unternehmen bei der Entwicklung, Fertigung und Vermarktung von leistungsfähigen Power- und Halleffekt-Sensor-ICs. Die innovativen Lösungen von Allegro zielen auf die Wachstumsmärkte in den Bereichen Automobilelektronik, Kommunikation, Computer/Büroautomatisierung, Konsumer- und Industrieelektronik. Allegro hat seinen Firmensitz in Worcester, MA, USA mit Design- und Applikationszentren in Nord- und Südamerika, Asien und Europe. Weitere Informationen findet man unter: www.allegromicro.com.

Allegro MicroSystems Europe hat seinen Firmensitz in Chertsey, Großbritannien, und stellt die europäische Vertriebs- und Marketing-Niederlassung dar. Von hier aus wird ein Netzwerk von Repräsentanten und Distributoren in Europa geführt. Allegro unterhält außerdem Applikations- und Marketingzentren in Heidelberg, Deutschland sowie in Annecy, Frankreich. Hinzu kommt ein Entwicklungszentrum in Edinburgh, Schottland.


Pressekontakt

Allegro MicroSystems Germany GmbH
Tel: +49 (0) 6221 8723 5
Email: info.germany@allegromicro.com
www.allegromicro.com

.

Copyright © 2017 Allegro MicroSystems, LLC

Sitemap  |  Privacy Policy  |  Contact Webmaster

Follow us on: LinkedIn YouTube Google+ Follow Allegro on Twitter

Careers   |   Contact Sales   |   Home   |   Legal   |   Quality & Environment   |   Request Samples